Ruderbetrieb 5.11.

Morgen kann leider kein Ruderbetrieb stattfinden, da wir keine volljährige Aufsichtsperson für morgen haben!

Am Dienstag findet nach der sechsten Stunde Hallentraining und Samstag auch wieder wie gewohnt um 11 Uhr Ruderbetrieb am Bootshaus statt.

Ruderbetrieb

Liebe Ruderinnen und Ruderer,

leider neigt sich die Rudersaison dem Ende zu und es wird allmählich kälter. Trotz Saisonende wollen wir als Ruderriege natürlich fit und motiviert in die kommende Saison starten und uns auf anstehende Wanderfahrten, Trainingseinheiten und die Stadtmeisterschaften im Sommer vorbereiten. Deswegen findet ab Dienstag wieder unser Hallentraining statt, in dem wir unsere Fitness beibehalten und weiter aufbauen werden.

Das Hallentraining wird ab jetzt immer dienstags nach der sechsten Stunde stattfinden. Treffpunkt ist vor der MPG-Halle.
Samstags findet für die, die schon richtig rudern können, weiterhin der Betrieb am Bootshaus statt!

Wir freuen uns auf euch! 

Euer Vorstand

Abrudern 2022

Am 1. November findet wieder unser traditionelles Abrudern statt. Wir treffen uns um 10 Uhr am Bootshaus, um dann gemeinsam nach Henrichenburg zu rudern.

Für Essen und Getränke ist gesorgt. Bitte bringt dafür 5€ pro Person mit.

Schreibt als Anmeldung bitte eine E-Mail an vorstand@ruderriege-mpg.de. Teilt uns bitte auch mit, ob Ihr Euch Vegetarisch oder Vegan ernährt oder ob Ihr irgendwelche Lebensmittelunverträglichkeiten habt. Anmeldeschluss ist der 28.10.!

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Ruderbetrieb 21.10.

Morgen findet kein Ruderbetrieb statt!

Wir würden uns freuen, wenn wir Euch alle am Samstag (22.10.) zur Bootstaufe sehen!

Viele Grüße

Der Vorstand und das Protektorenteam

Ruderbetrieb

Da dieses Wochenende die Herbstferien starten und wir unser Herbstlager veranstalten, findet diese Woche Freitag und Samstag kein regulärer Ruderbetrieb statt.

Auch in den Ferien gehen wir nicht aufs Wasser.

Wir wünschen Euch schöne Ferien und freuen uns Euch zum Herbstlager und nach den Ferien wiederzusehen.

Euer Vorstand

Sommerwanderfahrt 2022

  Sommerwanderfahrt 2022 auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Die diesjährige Sommerwanderfahrt startete am ersten Samstag nach Zeugnisvergabe am 25.06.2022. Wir trafen uns morgens gegen 09.00 Uhr am Dortmunder Hbf, um von dort aus mit dem Zug nach Berlin zu fahren, wo wir dann später zwei Stunden Aufenthalt hatten. Diese Chance nutzten wir, um Berlin zu erkunden, wie das Brandenburger Tor, das Kanzleramt und den Reichstag. Jedoch war Berlin schließlich nicht das Ziel unserer Reise, weshalb es schnell weiter ging, um den Anschlusszug nach Silz in Mecklenburg-Vorpommern zu erwischen. Als wir nach einigen Stunden endlich am ersten Campingplatz ankamen, mussten wir
natürlich einkaufen gehen, unser Zelt aufbauen und kochen. Die Boote riggerten wir am nächsten Morgen vor Abfahrt auf. Viel Zeit hatte man morgens nie, da wir immer packen, Zelt abbauen, essen und dementsprechend auch spülen mussten.


Naja, der spannendere Teil begann natürlich erst, sobald wir mit ausreichend Snacks und einer Menge Sonnenschutz aufs Wasser gingen. Unsere erste Strecke über ca 20km verlief vom Heidepark Silz bis zum Zeltplatz Gotthun. Mit guter Laune durch gute Musik machte es viel Spaß, auch wenn es anstrengend klingt. Da es auf dem Weg so heiß war, sind wir auch ab und zu während der Pausen vom Boot ins Wasser gesprungen. Wer an diesem Tag noch keinen Sonnenbrand hatte, hat ihn auf jeden Fall an den nächsten Tagen bekommen. Am Montag ging es dann weiter durch die wunderschöne Natur der Müritz zum Zeltplatz am Müritzarm. Da ich an einem der Tage Landdienst hatte, kann ich zudem sagen, dass auch dies Spaß gemacht hat, obwohl ich nicht auf dem Wasser war. Das lag wahrscheinlich an der tollen Gesellschaft von Jacob Rehbein (Herbert).

Vom Campingplatz am Müritzarm sind wir eine unvergessliche Strecke zum Biber Ferienhof gefahren. Von dort aus ging es dann durch kleine schöne Kanäle weiter zu unserem letzten Campingplatz. Am Abend haben wir Pizza gegessen. Nach unserer letzten Nacht im Zelt haben wir auch die Ameisen hinter uns gelassen, nun ging es weiter zur letzten Etappe nach Neustrelitz. In den Nächten von Donnerstag bis Samstag schliefen wir in dem Ökohotel „alte Kachelofenfabrik“. Freitag hatten wir Zeit um Neustrelitz zu erkunden und sind zunächst alle gemeinsam auf den Turm der Kirche gestiegen, welcher ungefähr 45 Meter hoch war. Dort haben wir dann unser wunderschönes Gruppenfoto gemacht. Am Samstag ging es dann mit dem Zug wieder zurück nach Dortmund. Es war eine sehr schöne, spannende und lehrreiche Wanderfahrt.

Verfasser: Neoma, Julia und Thea

Zusammengestellt:  Herbert

Herbstlager 2022

Vom 01.10. bis zum 02.10.2022 findet das Herbstlager an unserem Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal statt!

An diesen zwei Tagen werden wir durch verschiedene Fahrten und eine Rallye unser Heimatgewässer und das umliegende Gelände unseres Bootshauses neu kennenlernen.

Alle Informationen findet ihr hier in der Anmeldung.

Sportliche Grüße,

Charlotte Bracht & Ida Steinestel

Ruderbetrieb 26.08.2022

Aufgrund eines Lehrerausflugs am kommenden Freitag, wird der Unterricht bereits nach der vierten Stunde beendet.

Auch der Ruderbetrieb wird dementsprechend schon nach der vierten Stunde beginnen! Treffpunkt ist in der Pausenhalle. Die Anmeldung läuft wie immer über die Doodle Liste.

Am Samstag findet der Ruderbetrieb wie gewohnt statt.

Ruderbetrieb

Liebe Ruderfreunde,
am Freitag, den 12.08.22 geht der Ruderbetrieb wieder los. Wir treffen uns wie gehabt nach der 6. Stunde am Vertretungsplan.
Samstag findet der Ruderbetrieb von 11-13 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt über die Doodle-Liste, die über die WhatsApp-Gruppe verschickt wird.

Sportliche Grüße
Der Vorstand und das Protektorenteam